Am Donnerstag, dem 10.09.2020 stand eine Gruppenübung am Plan. Dabei unterstützte uns Gregor Greinecker vom Autohaus Greinecker mit der Bereitstellung seines Firmenareals und zwei Fahrzeugwracks für eine Technische Gruppenübung. Stabilisieren von auf der Seite liegende Fahrzeuge, das Schneiden mit dem Hydraulischen Rettungsgerät, Betreuen von Verletzten. Viele junge Kameraden nutzten die Möglichkeit, die Schnitttechniken zu vertiefen und alternative Stabilisierungstechniken kennen zu lernen. Herr Greinecker führte im Anschluss seinen neuen Abschlepp-LKW und seine Möglichkeiten vor. Wir bedanken uns bei Zugskommandant Stefan Brückler und Gruppenkommandant Michael Grisenti für die Übungsvorbereitung und Gregor Greinecker für die wertvolle Unterstützung. https://www.facebook.com/ffgunskirchen/posts/4025680300780766

Technische Gruppenübung👨‍🚒Am Donnerstag, dem 10.09.2020 stand eine Gruppenübung am Plan. Dabei unterstützte uns Gregor…

Gepostet von Freiwillige Feuerwehr Gunskirchen am Samstag, 12. September 2020