Am Sonntag, dem 10. Oktober unternahm unsere Wehr nach 2 Jähriger Pause einen Ausflug. Möglich durch die 3G-Regelung gings diesmal ins schöne Mühlviertel. Eine Gruppe absolvierte den 3D-Bogenpacours des dortigen Bogensportvereins in Peilstein, die zweite Gruppe fuhr weiter in den größten Österreichischen Bioheilkräutergarten in Klaffer. Für beide Aktivitäten war das Wetter optimal. Zum Abschluss kehrte die 3. Generationen-Gesellschaft in die Tenne nach St. Martin im Mühlkreis ein. Ein besonderer Dank unseren beiden Organisatoren HBI Johannes Schubert und OBM Martin Brückler für diesen kurzweiligen und unterhaltsamen Ausflug.