Datum:
31. August 2021
Alarmzeit:
9:48 Uhr
Alamierungsart:
Bezirkswarnstelle Wels-Land
Dauer:
1 hour 11 minutes
Einsatzart:
Brandeinsatz > Brandeinsatz Groß
Einsatzort:
Rosenstraße
Einsatzleiter:
HBM Michael Grisenti
Mannschaftsstärke:
35
Fahrzeuge
Weitere Einsatzkräfte:

Einsatzbericht:

Mehrere aufmerksame Nachbarn alarmierten die Feuerwehren Fernreith und Gunskirchen zu einem “Brand Wohnhaus” in die Rosenstraße. Es war zu diesem Zeitpunkt unklar, ob sich Personen darin befinden. Beim Eintreffen schlugen bereits Flammen über das Garagendach. Beim dahinterliegenden Holzanbau brannte die Aussenfassade und ein Teil der Dachkonstruktion. Ein Pulverlöscher wurde bei der Erkundung abgefeuert, bis die Mannschaft die Löschleitung errichten konnte und den Brand unter Kontrolle brachte. Personen waren keine Vorort. Der Brand blieb auf die Ausbruchsstelle, den Tonnen für Müll, Bio und Papier beschränkt. Die sich im Anbau befindlichen benzinbetriebenen Gartengeräte blieben unbeschädigt. Die Polizei verständigte die Hausbesitzer und ermittelten die Ursache, das Rote Kreuz stand für medizinische Notfälle zur Seite. Danke an die Hausbesitzer, die zur Donnerstagsübung mit einer Jause sich erkenntlich zeigten!

https://www.facebook.com/ffgunskirchen/posts/5117616181587167