Datum:
7. März 2021
Alarmzeit:
22:41 Uhr
Alamierungsart:
Bezirkswarnstelle Wels-Land
Dauer:
44 minutes
Einsatzart:
Einsatzort:
Gunskirchen
Einsatzleiter:
OBI Christoph Füreder
Mannschaftsstärke:
25
Fahrzeuge
Weitere Einsatzkräfte:

Einsatzbericht:

Gleich zum zweiten Mal an diesem Wochenende wurden wir heute um 22:41 Uhr zu einem Brandeinsatz alarmiert.

Es handelte sich dabei um eine Hecke, die plötzlich aufgrund von einer unbekannten Ursache Feuer fing. Ein vorbeifahrender Autofahrer bemerkte den Brand und wählte sofort den Notruf.
Beim Eintreffen unserer Kameraden wurde vom Angriffstrupp sofort ein Schnellangriff mittels Haspel eingeleitet und das Feuer wurde rasch unter Kontrolle gebracht. Das Ausbreiten des Brandes konnte somit verhindert werden.

Unsere Einsatzkräfte konnten daher, nachdem mittels Wärmebildkamera der Brandherd kontrolliert wurde und sichergestellt wurde, dass keine Glutnester mehr vorhanden waren, relativ rasch den Einsatzort verlassen und wieder zurück ins Zeughaus einrücken.

Verletzt wurde bei diesem Brand niemand!